BUND Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland


Neues aus der Kreisgruppe Oberhausen:

Die Kreisgruppe kämpft für den Erhalt des Sterkrader Waldes!
Große Teile sollen für die Erweiterung des Autobahnkreuzes zerstört werden. Mehr Infos unter https://www.bund-kreisgruppe-oberhausen.de/

 

 

Grüne Zukunft für eine lebenswerte Stadt

unter diesem Titel hat die Kreisgruppe Mönchengladbach ein Stadtökologisches Konzept mit 70 Ideen veröffentlicht. Dieses nachahmungswertes Papier ist unter http://bund-mg.de/gruene-zukunft-fuer-eine-lebenswerte-stadt/  nachzulesen.

Die Regionalgruppe unterstützt die Volksinitiative Artenvielfalt

Mehrere Gruppen haben bereits vor Ort Unterschriften gesammelt und damit zum Erfolg der Intitiative beigetragen.

Mehr Infos unter https://artenvielfalt-nrw.de/

NRW-Luftverkehr braucht zukunftsfähiges Konzept

BUND-Vorschläge: Verlagerung auf die Schiene, effektive Lärmminderung, Stopp der Subventionen

21.08.2015 | Der NRW-Landesverband des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) legte heute vor Pressevertretern in Düsseldorf Eckpunkte für ein NRW-Luftverkehrskonzept vor. Der Umweltverband forderte die Landesregierung auf, jetzt mit der  Erarbeitung ihres in der Koalitionsvereinbarung versprochen Luftverkehrskonzepts zu beginnen. Dieses sei notwendig, um Verbesserung im Lärm- und Klimaschutz anzustoßen und die Möglichkeiten zur Verlagerung von Kurzstreckenflügen auf die Schiene zu nutzen. Weil noch diesen Sommer die Grundlagen für das Luftverkehrskonzept des Bundes fertig würden, sei jetzt der richtige Startzeitpunkt gekommen. mehr

Quelle: http://www.bund-rg-duesseldorf.de/startseite/